Hi there!

Wir sind Simone und Simon, Biologin und IT-ler, wohnhaft im schönen Baden-Württemberg zusammen mit unseren 2 wilden Kids und unserer Katze Merry. Kennengelernt haben wir uns vor vielen Jahren in Neuseeland und machen seitdem die Welt unsicher. Und seit 2017 auch den Garten.

Wir haben uns immer einen großen, eingewachsenen Garten gewünscht, mit altem Baumbestand und gutem „Karma“, sozusagen. Aber unsere Suche nach einem bezahlbaren Eigenheim war leider erfolglos, weshalb wir uns 2015 entschieden, zu bauen. Wir haben von Anfang an einen Teil des Budgets beiseite gelegt, um schnellstmöglich mit dem Anlegen des Gartens beginnen zu können. Deshalb haben wir auch bis heute noch keinen gepflasterten Hof ; )

In 2017 ging es dann endlich los mit der Außenanlage. Aber ein Neubaugarten ist definitiv eine Herausforderung, denn man beginnt bei NULL: die Erde ist aufgewühlt, die Leinwand komplett leer. Mit welchen Pflanzen soll ich beginnen? Wie lege ich ein Beet an? Und wo? Ist das hier Unkraut, oder wächst da was?

Wir können verstehen, dass aller Anfang schwer ist. Aber wir finden auch, dass das kein Grund ist, Schotterhaufen und Rasenwüsten anzulegen. Folgende Einwände hören wir oft von anderen Bauherr*innen:

#1. Wir haben keine Ahnung.

#2: Wir haben kein Budget mehr.

#3: Ein Garten ist doch so viel Arbeit.

Und genau diesen Sorgen möchten wir mit unserem Blog begegnen und beseitigen. Wir möchten dir Mut machen, einfach mal was auszuprobieren und setzen uns für lebendige Gärten ein.

Unsere Vision sieht so aus: Schöne, lebendige Neubaugärten

Mit Bäumen, Stauden und Wildblumen. Voller Bienen und Schmetterlingen. Klar, lässt sich über Geschmack streiten. Aber jedes Beet zählt, trägt zur Erhaltung der Insektenarten bei und vor allem: Pflanzen machen glücklich!! Gärtnern macht glücklich!! Wir „arbeiten“ nicht im Garten, wir gehen gärtnern.

Wir sind überzeugt: Jeder kann einen lebendigen Garten anlegen

Auch ohne Gartenerfahrung und mit kleinem Budget – wie wir auch. Dazu werden wir nach und nach unseren Garten und unsere Beete vorstellen. Wir geben Spartipps – typisch schwäbisch – und legen die Kosten dar – untypisch schwäbisch ; ). Mit unseren Pflanzplänen wollen wir dir Ideen für die Gartengestaltung geben und es dir so einfach wie möglich machen, selbst im Garten aktiv zu werden. Dazu verlinken wir unsere Pflanzen, damit du sie ganz einfach findest und selbst bestellen kannst, wenn du möchtest.

Und wenn wir 10 Leute dazu inspirieren können, mehr Blumen anzupflanzen, dann hat es sich schon gelohnt =)

Ideen für einen lebendigen Garten kann es schließlich nicht genug geben. Wir wünschen uns, dass dieser Blog dem ein oder anderen Gartenneuling eine Hilfe ist und wir dich motivieren können, mehr „Wildnis“ in den Garten zu lassen. Wie bei uns alles begann und unsere Tipps zum Anlegen eines Gartens kannst du hier nachlesen.

Happy gardening,

Simone & Simon

Simone & Simon